News für Produzenten

Verwendungsverbot einer Charge von Pirimicarb 50 WG

Das BLW hat verfügt, dass eine Charge (20161211) des Mittels Pirimicarb 50 WG nicht mehr verwendet werden darf und unverzüglich an die Verkaufsstelle zurückzugeben ist.

Weiterlesen …

Verbot von Chlorpyrifos und Chlorpyrifos-methyl

Ab dem 01. August 2019 ist der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln mit den Wirkstoffen Chlorpyrifos und Chlorspyrifos-methyl verboten.

Weiterlesen …

Schweiz. Natürlich.

Sanierung von Perchlorat-belasteten Gewächshausböden

In der Schweiz wurde Perchlorat im Jahr 2013 erstmals in einzelnen Gemüseproben nachgewiesen. Perchlorat kann mittels verunreinigten Düngemitteln im Boden von Gewächshäusern akkumuliert und so von Pflanzen aufgenommen werden. Durch eine gezielte Bewässerungsstrategie ist es möglich, die Problematik rund ums Perchlorat zu Entschärfen.

Wie die Perchloratauswaschung genau funktioniert, erklärt folgendes Merkblatt der Agroscope:

 

Zurück