News für Produzenten

Übergangslösung für Chlorpyrifos

Im Frühling 2019 entschied das BLW, mit sofortiger Wirkung die Bewilligung für die Produkte, die die Substanzen Chlorpyrifos und Chlorpyrifos-methyl enthalten, zu widerrufen und für gewisse Produkte ihre Verwendung ohne Frist zu verbieten. Aufgrund eines Gerichtverfahrens wurde nun über eine Übergangslösung für die betroffenen Produkte entschieden.

Weiterlesen …

Verbot von Chlorothalonil

Das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) hat allen Pflanzenschutzmitteln mit dem Wirkstoff Chlorothalonil die Bewilligung entzogen. Der Einsatz des Mittels ist ab dem 01. Januar 2020 verboten.

Weiterlesen …

Schweiz. Natürlich.

PSM-Überprüfung 2015

Das BLW hat im 2015 wieder bei zahlreichen Pflanzenschutzmitteln die Anwendungsbedingungen und Indikationen geändert. Die Informationen zu den angepassten Anwendungsbedingungen der überprüften Pflanzenschutzmittel sowie zu zurückgezogenen Indikationen finden Sie auf der folgenden Webseite:
http://www.blw.admin.ch/themen/00011/00075/01867/index.html?lang=de

 

2015 lief die Bewilligung zahlreicher Pflanzenschutzmittel aus. Hintergrund dieser aussergewöhnlichen Situation ist, dass 2005 für die Bewilligungen eine Geltungsdauer von 10 Jahren eingeführt wurde. Bei vielen Produkten wurde kein Erneuerungsgesuch eingereicht, und bei manchen Produkten hat es die Industrie unterlassen, die für die Erneuerung erforderlichen Angaben zu liefern. Weitere Informationen zu diesem Thema sowie die Liste der Pflanzenschutzmittel, deren Bewilligung nicht erneuert wurde, finden Sie auf der folgenden Webseite:
http://www.blw.admin.ch/themen/00011/00075/02011/index.html?lang=de

Zurück