News für Produzenten

Übergangslösung für Chlorpyrifos

Im Frühling 2019 entschied das BLW, mit sofortiger Wirkung die Bewilligung für die Produkte, die die Substanzen Chlorpyrifos und Chlorpyrifos-methyl enthalten, zu widerrufen und für gewisse Produkte ihre Verwendung ohne Frist zu verbieten. Aufgrund eines Gerichtverfahrens wurde nun über eine Übergangslösung für die betroffenen Produkte entschieden.

Weiterlesen …

Verbot von Chlorothalonil

Das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) hat allen Pflanzenschutzmitteln mit dem Wirkstoff Chlorothalonil die Bewilligung entzogen. Der Einsatz des Mittels ist ab dem 01. Januar 2020 verboten.

Weiterlesen …

Schweiz. Natürlich.

Neue App für Dateneingabe

Neu haben Gemüseproduzenten die Möglichkeit, ihre Wochen- und Lagermeldung schnell und einfach über ein neues App am Smartphone zu erledigen. Durch die neue App können die entsprechenden Mengen innert kürzerster Zeit gemeldet werden.

 

Diese neue App kann nicht im App-Store heruntergeladen werden, sondern ist über die bisherige Login-Seite des Meldeprogrammes (kantone.szg.ch) auf dem Smartphone zu konfigurieren. Eine Anleitung dazu können Sie untenstehenden herunterladen.

 

Die Meldungen können weiterhin auch über die Website am PC eingegeben werden - daran wird sich nichts ändern. Die Flächenmeldung muss auch zukünftig aus Darstellungsgründen am PC erledigt werden.

 

Zurück