News für Produzenten

Übergangslösung für Chlorpyrifos

Im Frühling 2019 entschied das BLW, mit sofortiger Wirkung die Bewilligung für die Produkte, die die Substanzen Chlorpyrifos und Chlorpyrifos-methyl enthalten, zu widerrufen und für gewisse Produkte ihre Verwendung ohne Frist zu verbieten. Aufgrund eines Gerichtverfahrens wurde nun über eine Übergangslösung für die betroffenen Produkte entschieden.

Weiterlesen …

Verbot von Chlorothalonil

Das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) hat allen Pflanzenschutzmitteln mit dem Wirkstoff Chlorothalonil die Bewilligung entzogen. Der Einsatz des Mittels ist ab dem 01. Januar 2020 verboten.

Weiterlesen …

Schweiz. Natürlich.

Helfer für Gmüesfescht gesucht

Nach dem erfolgreichen Gmüesfescht im Jahr 2014 will der Verband in diesem Jahr erneut ein „Gmüesfescht uf em Hof“ durchführen, jedoch in einem etwas kleineren Rahmen als vor drei Jahren. Der breiten Bevölkerung sollen vom 08.-10. September 2017 die Tore auf dem Gemüsebaubetrieb von Pascal Occhini in Ins geöffnet werden, um ihnen so einen Einblick in den modernen Gemüsebau zu ermöglichen. Für dieses Gmüesfescht ist die GVBF auf die Mithilfe der Mitglieder angewiesen.

 

Falls Sie uns unterstützen können, dann füllen Sie das untenstehende Anmeldeformular aus und senden es an info@gvbf.ch.

 

Zurück