News für Produzenten

Fragen und Antworten zu den Arbeitskräften während der Coronakrise

Die Lage ist aufgrund des Coronavirus weiterhin ausserordentlich. Trotzdem hat sich die Situation in den letzten Tagen etwas eingependelt. Hier finden Sie die wichtigsten Fragen zu den Arbeitskräften.

Weiterlesen …

GV GVBF auf dem Korrespondenzweg

Aufgrund der aktuellen Coronasituation wird die GV der GVBF abgesagt. Die statutarischen Geschäfte werden auf dem Korrespondenzweg behandelt. Die Mitglieder werden zu gegebener Zeit schriftlich informiert.

Weiterlesen …

Schweiz. Natürlich.

Das Richtpreis-Bulletin der Gemüsebörse BE-FR-SO

Im Seeland wird wöchentlich die Angebots-, Nachfrage- und Marktsituation der Gemüse  erörtert. Das Ergebnis der Besprechungen findet seinen Niederschlag im Seeländer-Richtpreisbulletin. Diese Preise sind nicht verbindlich, da sie unter bestimmten Bedingungen täglich ändern können, denn Gemüse ist ein Naturprodukt und somit den Launen der Natur ausgesetzt. Die Preise dienen aber als Richtgrösse.

 
Bezugsmöglichkeit: Christian Bucher, Präsident Gemüsebörse BE-FR-SO
Tel. 031 636 24 12, E-Mail christian.bucher@be.ch
Versand: Lutz Collet, 1725 Posieux, Tel. 026 305 58 78, E-Mail iag-scm@fr.ch

  
Beispiel: Börsenbulletin Nr. 42 vom Dienstag, 17. Oktober 2017
Börenbulletin >>>

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 11. Februar 2020 von Christian Bucher.

Zurück